Vorstellung

 

schulsozialarbeit_2.jpg.png

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo liebe Eltern und Interessierte,


seit Mitte September 2015 hat die Grundschule Johann Heinrich Pestalozzi
eine Schulsozialarbeiterin und ich freue mich ganz besonders darüber, mich Ihnen als diese vorstellen zu dürfen.


Mein Name ist Vivien Harms. Ich bin seit 2011 Sozialpädagogin und habe viel Freude an der Zusammenarbeit mit Kindern und Erwachsenen.


Mein Büro befindet sich in der ersten Etage am linken Flurende. Sie sind herzlich eingeladen, mich dort aufzusuchen. Unter der Nummer 0151/58055624 können Sie mich Montag bis Freitag zwischen 07:30 Uhr und 14:30 Uhr erreichen. Auf Wunsch kann ein Gespräch natürlich auch außerhalb der Sprechzeiten und/oder bei Ihnen zu Hause stattfinden.


Ich habe immer ein „offenes Ohr“ für Sie, stehe Ihnen gern bei jeglichen Angelegenheiten in Bezug auf Ihre Kinder, Erziehung, Schule und Freizeit mit Rat und Tat zur Seite und würde mich sehr freuen, Sie bald persönlich begrüßen zu dürfen.

 

Schulsozialarbeit an der Grundschule „Johann-Heinrich Pestalozzi“ bedeutet:


schulsozialarbeit_1.jpg

In Zusammenarbeit mit allen Beteiligten …


• Sozialpädagogische Einzelfallförderung bei 

  besonderen Schwierigkeiten

• Beratung in akuten schulischen oder   

  persönlichen Problemlagen
• Präventionsangebote in Form von

  Gruppenarbeit und Projekten
• offene Angebote im Schulalltag
• Soziales Lernen (Soziales Kompetenztraining,

  Persönlichkeitsentwicklung)
• Beratung bei kindlichen Verhaltensauf-

  fälligkeiten
• Erziehungsberatung für Eltern und anderen

  Bezugspersonen
• Krisenintervention (z. B. Kindeswohlge-

  fährdung/Gewalt)
• Vermittlung weiterführender Hilfsangebote
• Unterstützung der Eltern beim Umgang mit Ämtern
• Zusammenarbeit mit außerschulischen Beratungsstellen.

 

 

 

schulsozialarbeit_3.jpgschulsozialarbeit_5.jpg

 

 




Datenschutzerklärung